EINE AUSWAHL UNSERER KUNDEN

Marry the Berried Ice Tea, ein Startup aus Österreich, engagiert sich stark im Bereich nachhaltige Entwicklung. Um Müll zu reduzieren und zu einer Kreislaufwirtschaft übergehen zu können, engagierte Marry Icetea Momentum Novum. Wir führten eine umfassende Recherche durch, um zu zeigen, welche Chancen und Risiken verschiedener Optionen bestehen, bewerteten die Nachhaltigkeit und Zirkularität jeder Alternative und entwickelten einen Plan für den Übergang zu kunststofffreien Verpackungen sowie eine Marketing- und Kommunikationsstrategie.

pexels-skitterphoto-1699774.jpg
pexels-anna-shvets-3645504.jpg

Asiahouse, ein Restaurant aus Österreich, suchte nach nachhaltigen Wegen, seine Gerichte zu verpacken. Mittels einer ausführlichen Marktrecherche, einschließlich Kosten-Nutzen-Analyse für nachhaltige Ein- und Mehrwegverpackungen sowie konkreten Handlungsempfehlungen zur Prozessoptimierung und Vermarktung der Maßnahmen, unterstützen wir Asiahouse auf dem Weg zu einem komplett nachhaltigen Geschäftsmodell.

Im Jahr 2018 organisierten wir für das Heidelberg Center for the Environment der Universität Heidelberg die Konferenz Sustainable Development in Action. Mehr als 100 Teilnehmer*innen aus über 35 Ländern kamen nach Heidelberg, um in Workshops und Action Labs gemeinsam an innovativen Lösungen für nachhaltige Entwicklung zu arbeiten.

Trees
img_4403.jpg

Wir unterstützen die Web- und Grafikdesign-Agentur ExnerDigital bei der internen und externen Kommunikation im Bereich nachhaltige Entwicklung, insbesondere mit Blick auf Klimaschutz. Darüber hinaus entwickelten wir Konzepte zur Stärkung des Nachhaltigkeitsbewusstseins der Mitarbeiter*innen. ExnerDigital ist darüber hinaus Mitveranstalter unseres taiwanesisch-deutsches Nachhaltigkeits-Austauschprogramms (TGSEP).

© 2020 Momentum Novum.

Impressum & Datenschutz

Karriere

  • Facebook - Grey Circle
  • LinkedIn - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • Twitter
MN Logo.png